Bis zum 21. September für den DWNRW-Award 2018 bewerben

      Kommentare deaktiviert für Bis zum 21. September für den DWNRW-Award 2018 bewerben

Die Bewerbungsfrist für den DWNRW-Award 2018 läuft noch bis zum 21. September 2018. Mit diesem Preis werden innovative Geschäftsideen und herausragende Erfolge in der digitalen Transformation vom Wirtschafts- und Digitalministerium ausgezeichnet. Der Preis wird in diesem Jahr zum fünften Mal in Folge in den Kategorien Start-ups, Mittelstand/Handwerk und Großunternehmen vergeben.

Alle Unternehmen, die ihren Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen haben und diese Punkte erfüllen, können teilnehmen:

Start-ups mit innovativen digitalen Geschäftsmodellen

Mittelstand/Handwerk, welche die digitale Transformation im Unternehmen erfolgreich umgesetzt haben

auch Großunternehmen mit innovativen Kooperationen mit Start-ups

Die Awards für die Kategorien Großunternehmen und Mittelstand/Handwerk sind Anerkennungspreise.

In der Kategorie Start-ups ist der Preis mit einem Förderpreisgeld von 5.000 Euro dotiert. Das Preisgeld wird von der NRW.BANK zur Verfügung gestellt.

Eine Fachjury aus Vertretern der Wirtschaft ermittelt die Sieger. Für die Bewertung ist der wirtschaftliche Einsatz und der Erfolg im Hinblick auf die Digitalisierung und die Kreativität der Geschäftsidee ausschlaggebend. Der DWNRW-Award wird am 11. Oktober 2018 in der Jahrhunderthalle in Bochum verliehen. Die Verleihung findet im Rahmen des RuhrSummit 2018 statt.

Keywords:

adresse

Powered by WPeMatico