POL-REK: 170808-1: Festnahme von Fahrraddieben – Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) –

Zwei Fahrraddiebe auf frischer Tat durch die Polizei festgenommen.

Am Montag (07. August) um 22.55 Uhr bemerkten Polizeibeamte zwei Männer (47/52) am Fahrradständer der Bahnhaltestelle Hermülheim auf der Hans-Böckler-Straße. Beim Erblicken des Streifenwagens entfernten sich die Personen auf zwei Fahrrädern. Die Beamten kontrollierten sie und erkannten mitgeführtes Werkzeug in den Hosentaschen der Täter. An den Fahrradständern der Haltestelle konnten zwei aufgebrochene Fahrradschlösser durch die Beamten gefunden werden. Eines der Fahrräder hatte der Besitzer bereits als gestohlen gemeldet. Die Täter wurden vorläufig festgenommen und die Fahrräder sichergestellt. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats 23 in Brühl dauern an. (as)

Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Polizei Leitungsstab/Sachgebiet 2 Polizeipressestelle Telefon:    02233- 52 –  3305 Fax:        02233- 52 – 3309 Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.