POL-AC: 18-Jähriger leistet Widerstand nach Drogenfund

Aachen (ots) – Polizisten haben am Donnerstagabend in der Herderstraße auf dem Driescher Hof mehrere Personen kontrolliert.

Bei einem 18-Jährigen deutete alles auf Drogenbesitz hin. Der junge Mann sperrte sich gegen eine Durchsuchung, versuchte, sich aus dem Polizeigriff zu lösen und schlug nach einem Beamten. Der konnte den Schlag abwehren. Dem 18-Jährigen wurden Handschellen angelegt. Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Beamten Betäubungsmittel, das sichergestellt wurde.

Es wurde ein Verfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. (pk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen Pressestelle Telefon: 0241 / 9577 – 21211 Fax: 0241 / 9577 – 21205

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.